Angebote zu "Lesereise" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Lesereise Neuseeland als Buch von Joscha Remus
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Lesereise Neuseeland:Der Kuss der langen weißen Wolke Picus Lesereisen. 2. Auflage Joscha Remus

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Lesereise Papua-Neuguinea als Buch von Rasso Kn...
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Lesereise Papua-Neuguinea:Im Land der dunklen Geister Picus Lesereisen. 1. Auflage Rasso Knoller

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Lesereise Südsee. Die Feuertänzer auf den Perle...
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Lesereise Südsee. Die Feuertänzer auf den Perleninseln:1. Auflage Volker Mehnert, Frank Rumpf

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Lesereise Neuseeland
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Als die Schweiz der Südsee wird Neuseeland immer wieder bezeichnet. Eine Assoziation, die die ruhigen Gletscherwelten der Gebirgskette der Südinsel, die saftigen Weiden, die zahlreichen Schafe und die gelassenen Bewohner nahelegen mögen. Doch nicht alles in Neuseeland entpuppt sich bei näherer Betrachtung als genügsam und leise. Isolierte, weit entfernte Inselwelten vulkanischen Ursprungs bringen ausreichend exzentrische Charaktere hervor. Das hat der Reiseschriftsteller Joscha Remus erfahren, als er Bungeespringern, Jetbootfahrern und Schlammgleitern begegnete und bei seinen literarischen Erkundungen der Kiwiana nachspürte, also all dem, was neuseeländische Identität ausmacht. Er lässt sich auf ungewohnte Kulinarik mit Berg-Austern und Opossum-Bällchen ein, besteigt eifersüchtige Vulkane, begleitet die Sängerin Whirimako Black, die Erfinderin des Maori Blues, durch die Hauptstadt des Windes, besucht die Meisterschaften im Kapa Haka, dem ausdrucksstarken Kriegstanz der Maori ebenso wie die berühmteste Toilette des Planeten und lässt sich vom Weltmeister David Fagan in die rasante Kunst des Schafscherens einweihen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Lesereise Neuseeland (Mängelexemplar)
7,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Als die Schweiz der Südsee wird Neuseeland immer wieder bezeichnet. Eine Assoziation, die die ruhigen Gletscherwelten der Gebirgskette der Südinsel, die saftigen Weiden, die zahlreichen Schafe und die gelassenen Bewohner nahelegen mögen. Doch nicht alles in Neuseeland entpuppt sich bei näherer Betrachtung als genügsam und leise. Isolierte, weit entfernte Inselwelten vulkanischen Ursprungs bringen ausreichend exzentrische Charaktere hervor. Das hat der Reiseschriftsteller Joscha Remus erfahren, als er Bungeespringern, Jetbootfahrern und Schlammgleitern begegnete und bei seinen literarischen Erkundungen der Kiwiana nachspürte, also all dem, was neuseeländische Identität ausmacht. Er lässt sich auf ungewohnte Kulinarik mit Berg-Austern und Opossum-Bällchen ein, besteigt eifersüchtige Vulkane, begleitet die Sängerin Whirimako Black, die Erfinderin des Maori Blues, durch die Hauptstadt des Windes, besucht die Meisterschaften im Kapa Haka, dem ausdrucksstarken Kriegstanz der Maori ebenso wie die berühmteste Toilette des Planeten und lässt sich vom Weltmeister David Fagan in die rasante Kunst des Schafscherens einweihen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Lesereise Papua-Neuguinea
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf seinen Reisen durch Papua-Neuguinea, das sich das Land der Überraschungen nennt, hat Rasso Knoller alte Männer besucht, die als Kinder mit dabei waren, als in den dreißiger Jahren die ersten Weißen ins Hochland kamen, er hat sich mit Kannibalen darüber unterhalten, wie Menschenfleisch schmeckt, und hat die Freundlichkeit von Straßenräubern auf dem Highlands Highway erlebt. Auf der Suche nach seltenen Paradiesvögeln bereiste er mit dem Boot die Sepikregion und erlebte dort die alten Bräuche der Flussbewohner mit. Er war beim ´´sing-sing´´ in Goroka einem der größten Tanzfestivals des Landes und erfuhr in den Dörfern des Hochlands, warum Schweine in Papua-Neuguinea mehr wert sind als Frauen und warum es zum Krieg führt, wenn Frauen untreu sind. Er bummelte über Märkte, bezahlte dort mit Muschelgeld und kaute mit den Einheimischen Betelnuss. Und er hat sich auf die Suche nach dem ´´Sanguma´´ gemacht, einem bösen Geist, der von Menschen Besitz nimmt und den man nur vertreiben kann, indem man den Menschen tötet, in dem er wohnt weshalb Hexenverbrennungen in Papua-Neuguinea heute noch an der Tagesordnung stehen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Lesereise Südsee. Die Feuertänzer auf den Perle...
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Ich habe das magische Universum Ozeaniens in mich aufgesogen wie ein Schwamm´´, schrieb der Maler ­Henri Matisse und schwärmte von der betörenden Schönheit der Südsee. Dass das Klischee von einem Paradies auf Erden mit palmengesäumten Stränden, tiefblauen Wassern und freundlichen Menschen durchaus der Wahrheit entspricht, zeigen die in diesem Buch versammelten Reportagen und Impressionen von Volker Mehnert und Frank Rumpf. Die beiden erfahrenen Reiseautoren beleuchten jedoch auch die andere Seite des Traumes: den ungelösten Konflikt zwischen Tradition und Moderne, zwischen Naturschutz und Wirtschaftsinteressen. Deutlich zeigt sich dieser Zwiespalt in dem zu Frankreich gehörenden Archipel Neukaledonien. Auch von anderen Orten der weiten Inselwelt des Südpazifiks wird berichtet, manche so klein, dass man sie kaum auf der Weltkarte findet: Raiatea und Tuvalu, Bora Bora und Thursday Island. Das Ergebnis ist ein farbenfrohes, lebendiges, aber auch zum Nachdenken anregendes Panorama einer der schönsten und entlegensten Gegenden der Erde.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Lesereise Schottland
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie kann Schottland an Europa kleben, wo es doch einstmals ein Teil Kanadas war und dort lag, wo wir heute auf der Karte Australien sehen? Was bewegt selbst einen echten Schotten zum Traditionsbruch nämlich doch eine Unterhose zu tragen? Existiert es nun oder nicht das Ungeheuer? Was macht das Getränk mit dem Duft nach Torf und Seetang zu Whisky erster Qualität?Bei seiner Reise durch den schottischen Alltag, seinen Erkundungen natürlicher Gegebenheiten, rätselhafter Geschehnisse und kulinarischer Eigentümlichkeiten und seiner Dar stel lung der wirtschaftlichen, politischen und sozialen Situation geht Ralf Sotscheck immer wieder zurück in die Vergangenheit des Landes. Er führt in die Städte und an die entlegensten Orte, in das schottische Hochland, auf Halbinseln und legendenumwobene Eilande, auf Schlösser, in Kerker und Verliese mit akustischer Kulisse. So trifft man auf die Welt zwischen Lowlandern und Highlandern ebenso wie auf die Schwierigkeiten der städtischen Ge sellschaft von Glasgow und die Ängste eines Volkes, dem erzählt wird, das norwegische Leichtöl vor der Küste der Shetland inseln werde von der Natur selbst abgebaut.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Reise um die Welt
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mark Twain war ohne Zweifel einer der ersten literarischen Weltstars, der auch als Person als solcher in der Öffentlichkeit aufgetreten ist. 1895 führte ihn eine Lesereise rund um die Welt durch die Länder des damaligen British Empire, nach Australien, Indien und nach Südafrika. In seinem grandiosen Reisebericht, der zwei Jahre später erschien, zeigt er sich einmal mehr als glänzender Beobachter und scharfzüngiger Humorist, als einer, der sich selbst und die anderen nicht allzu ernst nimmt, der das Leben kennt und es trotzdem liebt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot