Angebote zu "Schwarze" (1.770 Treffer)

Australien - Schwarze Sonne im roten Zentrum al...
13,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(13,90 € / in stock)

Australien - Schwarze Sonne im roten Zentrum: Almut Sander

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Clovely Estate - Shiraz - South Eastern Austral...
9,99 €
Angebot
4,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(6,65 € / pro Liter)

Vorzeige-Shiraz aus Australien Ein Shiraz aus Australien wird weltweit sehr geschätzt und zählt mit zu den Aushängeschildern des Landes. Die Rebsorte besticht durch ihren sehr dezenten Eukalyptusduft und ihre tiefrote Farbe. Der Clovely Estate - Shiraz wird aus sorgfältig ausgewählten Premium-Trauben gekeltert und ist wegen seiner Fruchtintensität ein Garant für unbeschwerten Weingenuss. Dieser Dauerbrenner aus Down Under wird Dich zum Schwärmen bringen. Verkostungsnotiz: Ein weicher und voller Rotwein aus Australien. Er ist tiefrot in der Farbe und verfügt über einen violetten Rand. Sein Bouquet zeigt üppige Impressionen von roten und schwarzen Früchten, dabei zeigt er sich blumig, leicht würzig sowie mit der typischen, sehr dezenten Eukalyptusnote. Im Geschmack ist er vollmundig, mit einem Hauch von Brombeere, Kirsche, Himbeere, schwarzem Pfeffer und Schokolade. Sein langer, eleganter Nachhall ist fruchtig und mit einem Hauch von Würze verfeinert. Am besten servierst Du den Wein bei 18°C, dabei passt er hervorragend zu gebratenem Fisch mit kräftigen Beilagen, Kalbssteak mit Zucchini, Kleinwild, Königsberger Klopsen in cremiger Sauce mit Kapern, einer Meeresfrüchteplatte oder Tafelspitz vom Kalb mit Schnittlauchsauce.

Anbieter: Weinvorteil
Stand: 18.06.2018
Zum Angebot
Redforth - Shiraz - South Eastern Australia Rot...
8,99 €
Angebot
3,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(5,32 € / pro Liter)

Spannender Shiraz aus dem Süden Australiens Denkt man an die Rebsorte Shiraz, so kommt einem unweigerlich auch Australien in den Sinn, denn es handelt sich um die Kult-Rebsorte des Landes. Weine, die aus Shiraz gekeltert werden, tragen das Feuer und das Temperament des Landes in sich. Selbst australische Rockstars fanden es angemessen, sich mit dem Thema auseinander zu setzen. Es gibt sogar Weine, die den Namen ihrer großen Hits tragen. Der Redforth - Shiraz ist ein wundervoller Rotwein aus Australien, der Dich beeindrucken wird. Verkostungsnotiz: Hier hast Du einen imponierenden Rotwein von dunkelroter Farbe vor Dir. Das Bouquet ist opulent, kompakt und schmeichelt der Nase mit Aromen von schwarzen Beerenfrüchten, Vanille, Karamell und Kräutern. Am Gaumen erweist er sich charakterstark, vollmundig und weich mit Eindrücken von Vanille, begleitet wird das Gesamtbild von einer milden und sanften Säure. Das Finale ist lang, mild, harmonisch und fruchtig mit deutlichen Eindrücken von Karamell. Bei einer Serviertemperatur von 15-17 °C ein idealer Begleiter zu gegrilltem Lamm, Schmorgerichten, Folienkartoffeln mit Creme Sour sowie mediterranen Gemüsepfannen.

Anbieter: Weinvorteil
Stand: 22.06.2018
Zum Angebot
Redforth - Shiraz - South Eastern Australia Rot...
8,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(11,99 € / pro Liter)

Spannender Shiraz aus dem Süden Australiens Denkt man an die Rebsorte Shiraz, so kommt einem unweigerlich auch Australien in den Sinn, denn es handelt sich um die Kult-Rebsorte des Landes. Weine, die aus Shiraz gekeltert werden, tragen das Feuer und das Temperament des Landes in sich. Selbst australische Rockstars fanden es angemessen, sich mit dem Thema auseinander zu setzen. Es gibt sogar Weine, die den Namen ihrer großen Hits tragen. Der Redforth - Shiraz ist ein wundervoller Rotwein aus Australien, der Dich beeindrucken wird. Verkostungsnotiz: Hier hast Du einen imponierenden Rotwein von dunkelroter Farbe vor Dir. Das Bouquet ist opulent, kompakt und schmeichelt der Nase mit Aromen von schwarzen Beerenfrüchten, Vanille, Karamell und Kräutern. Am Gaumen erweist er sich charakterstark, vollmundig und weich mit Eindrücken von Vanille, begleitet wird das Gesamtbild von einer milden und sanften Säure. Das Finale ist lang, mild, harmonisch und fruchtig mit deutlichen Eindrücken von Karamell. Bei einer Serviertemperatur von 15-17 °C ein idealer Begleiter zu gegrilltem Lamm, Schmorgerichten, Folienkartoffeln mit Creme Sour sowie mediterranen Gemüsepfannen.

Anbieter: Weinvorteil
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Queensland Cellars - Prestige Shiraz - South Ea...
9,99 €
Angebot
3,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(5,32 € / pro Liter)

Sonnenverwöhnter Shiraz aus Australien Die Queensland Cellars-Weine stammen aus dem Herzen von Queensland. Das Weingebiet liegt im Osten Australiens direkt über Brisbane und verzeichnet eine ansteigende Weinproduktion. Dies ist nicht verwunderlich, denn umfangreiche Untersuchungen ergaben, dass dort ideale Bedingungen zum Anbau von hochwertigen Trauben vorherrschen. Australien stellt wahrlich hervorragende Weine her, der beste Beweis ist der Queensland Cellars Prestige - Shiraz. Verkostungsnotiz: Der 2017er Prestige - Shiraz ist ein verführerischer, geschmeidiger und sehr gut ausbalancierter Rotwein. Die kirschrote Farbe ist sehr einladend, und das reife Bouquet wird von dunkler Frucht aus schwarzer Kirsche und Pflaume dominiert, mit subtilen Tönen von Pfeffer und Lakritz. Am Gaumen schmeckt man schwarze Johannisbeere und die charakteristische Würze heraus. Der Nachklang ist lang, würzig, sehr geschmeidig und glänzend ausgewogen. Der Wein harmoniert am besten mit geschmorten und gebratenen Fleischgerichten vom Wild oder Kalb . Auch intensive, cremige Rohmilchkäse finden eine gute Korrespondenz. Die Serviertemperatur sollte nicht mehr als 17-18 °C betragen.

Anbieter: Weinvorteil
Stand: 22.06.2018
Zum Angebot
Queensland Cellars - Prestige Shiraz - South Ea...
9,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(13,32 € / pro Liter)

Sonnenverwöhnter Shiraz aus Australien Die Queensland Cellars-Weine stammen aus dem Herzen von Queensland. Das Weingebiet liegt im Osten Australiens direkt über Brisbane und verzeichnet eine ansteigende Weinproduktion. Dies ist nicht verwunderlich, denn umfangreiche Untersuchungen ergaben, dass dort ideale Bedingungen zum Anbau von hochwertigen Trauben vorherrschen. Australien stellt wahrlich hervorragende Weine her, der beste Beweis ist der Queensland Cellars Prestige - Shiraz. Verkostungsnotiz: Der 2017er Prestige - Shiraz ist ein verführerischer, geschmeidiger und sehr gut ausbalancierter Rotwein. Die kirschrote Farbe ist sehr einladend, und das reife Bouquet wird von dunkler Frucht aus schwarzer Kirsche und Pflaume dominiert, mit subtilen Tönen von Pfeffer und Lakritz. Am Gaumen schmeckt man schwarze Johannisbeere und die charakteristische Würze heraus. Der Nachklang ist lang, würzig, sehr geschmeidig und glänzend ausgewogen. Der Wein harmoniert am besten mit geschmorten und gebratenen Fleischgerichten vom Wild oder Kalb . Auch intensive, cremige Rohmilchkäse finden eine gute Korrespondenz. Die Serviertemperatur sollte nicht mehr als 17-18 °C betragen.

Anbieter: Weinvorteil
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
McWilliam, s - Select Series Shiraz - South Eas...
9,49 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(12,65 € / pro Liter)

Ein Shiraz von historischem Weingut Dieser wundervolle Shiraz aus Australien ist das Ergebnis der Expertise von Familie McWilliam, s, welche bereits seit 1877 hervorragende Weine produziert. Durch die wunderbare Lage ihrer Weinberge aus insgesamt 5 Regionen gehört McWilliam, s ohne Zweifel zu den besten Weinproduzenten des Landes. Für diesen großartigen Shiraz wurden nur die besten Trauben selektiert, die Lese fand dabei von März bis April statt. Einfach ein Top-Wein aus der Select Series. Er überzeugt durch seinen cremigen Geschmack und ist nicht nur für Liebhaber australischer Rotweine geeignet, sondern auch für Neugierige, die in die Weinwelt Ozeaniens eintauchen möchten. Verkostungsnotiz: Der 2017er Shiraz der Select Series strahlt im Glas mit einer glühend rubinroten Farbe. Er ist betörend weich und tief im Duft, mit Aromen von dunkler Frucht, süßen Shiraz-Beeren und Gewürzen. Im Geschmack ist er geschmeidig und saftig mit Eindrücken von schwarzen und blauen Beeren, hinzu kommt ein Anflug von schwarzem Pfeffer. Er brilliert durch seine seidenweiche Struktur. Bei einer Serviertemperatur von 16-18°C ist er ein perfekter Wein für jedes Barbecue. Er passt hervorragend zu Steak, Koteletts, Wildgerichten wie Ente und kräftigen Eintöpfen.

Anbieter: Weinvorteil
Stand: 18.06.2018
Zum Angebot
Rotwein Penfolds Koonunga Hill Shiraz Cabernet ...
13,50 €
Angebot
11,20 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(14,93 € / pro l)

Den anspruchsvollen Gaumen verwöhnt der Rotwein, aus Shiraz und Cabernet, mit geschmeidiger Fruchtfülle von reifen Pflaumen und süßen schwarzen Kirschen. Das Tannin ist weich und gibt der Frucht optimalen Halt. Unvergleichlich auch der Nachhall: Minutenlang bleibt der Wein am Gaumen präsent, mit saftigen Aromen von Blaubeeren und frischem Obstkuchen.

Anbieter: ebrosia
Stand: 13.01.2018
Zum Angebot
Rotwein Penfolds Koonunga Hill Shiraz - Caberne...
8,95 €
Angebot
7,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(21,31 € / pro l)

Der Penfolds Koonunga Hill Shiraz Cabernet 0,375l verwöhnt den anspruchsvollen Gaumen mit geschmeidiger Fruchtfülle von reifen Pflaumen und süßen schwarzen Kirschen. Das weiche Tannin gibt der Frucht optimalen Halt. Unvergleichlich Nachhall: Minutenlang bleibt der Wein am Gaumen präsent, mit saftigen Aromen von Blaubeeren und frischem Obstkuchen.

Anbieter: ebrosia
Stand: 31.01.2018
Zum Angebot
Australien in 100 Tagen: Der Kinofilm - DVD
20,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die unabhängigen Filmemacher Silke Schranz und Christian Wüstenberg waren 100 Tage mit dem Camper auf dem fünften Kontinent unterwegs. Ohne Kommerzbrille auf der Nase zeigen sie in sagenhaft schönen Bildern, was sie dort unglaublich spannend, beeindruckend und exotisch fanden. ´´Australien in 100 Tagen´´ ist ein Real-Roadmovie völlig ohne Pathos. Viele Deutsche träumen von einem Urlaub in Australien. Das Problem dabei: Das Land ist riesengroß. Nach europäischem Maßstab reicht es von Lissabon bis Moskau oder von Nordnorwegen bis zur Türkei. Schon für An- und Abreise gehen vier Urlaubstage drauf. Also wohin soll die Reise gehen, wenn man nur zwei bis drei Wochen Zeit hat? Die Filmemacher Silke Schranz und Christian Wüstenberg sind 22.000 Kilometer um den ganzen Kontinent gereist, haben jeden Tag mit der Kamera dokumentiert und geben einen umfassenden Einblick in alle Regionen Australiens. Der Unterschied zu normalen Dokus über andere Länder ist, dass ´´Australien in 100 Tagen´´ völlig ohne Pathos auskommt und dass die Filmemacher erzählen, als würden sie mit Freunden am Küchentisch sitzen und von ihren Erlebnissen berichten. Die filmische Reise beginnt in Perth, geht die einsame Westküste hoch bis Darwin, über Alice Springs im Roten Zentrum bis ins tropische Cairns und von dort Richtung Süden über Sydney und Melbourne bis nach Adelaide. Sogar einen Abstecher ins ursprüngliche Tasmanien haben die beiden gemacht. Entstanden ist eine gut gelaunte Mischung aus persönlichen Erlebnissen, Naturdoku und Reiseführer. ´´Wir haben das Ganze als Kinofilm konzipiert, weil die Schönheit der Natur nur auf der großen Leinwand ihre volle Wirkung entfalten kann. Das Kino macht Australien zu einem Naturereignis´´ sagt Christian Wüstenberg. ´´Wir hatten so viele tolle Erlebnisse, wir sind mit Riesenschildkröten geschwommen, haben den höchsten Berg Australiens bestiegen, sind im Wasserflugzeug zum weißesten Strand der Welt geflogen und haben im Outback nach Saphiren geschürft. Wirklich jeder kann das, was wir gemacht haben auch erleben und die Route aus dem Film direkt nachreisen.´´ Damit die Zuschauer die Tipps auch Schwarz auf Weiß haben, ist im Mana-Verlag das Buch zum Film ´´Australien in 100 Tagen´´ erschienen. Die unabhängigen Filmemacher Silke Schranz und Christian Wüstenberg waren 100 Tage mit dem Camper auf dem fünften Kontinent unterwegs. Ohne Kommerzbrille auf der Nase zeigen sie in sagenhaft schönen Bildern, was sie dort unglaublich spannend, beeindruckend und exotisch fanden. ´´Australien in 100 Tagen´´ ist ein Real-Roadmovie völlig ohne Pathos. Viele Deutsche träumen von einem Urlaub in Australien. Das Problem dabei: Das Land ist riesengroß. Nach europäischem Maßstab reicht es von Lissabon bis Moskau oder von Nordnorwegen bis zur Türkei. Schon für An- und Abreise gehen vier Urlaubstage drauf. Also wohin soll die Reise gehen, wenn man nur zwei bis drei Wochen Zeit hat? Die Filmemacher Silke Schranz und Christian Wüstenberg sind 22.000 Kilometer um den ganzen Kontinent gereist, haben jeden Tag mit der Kamera dokumentiert und geben einen umfassenden Einblick in alle Regionen Australiens. Der Unterschied zu normalen Dokus über andere Länder ist, dass ´´Australien in 100 Tagen´´ völlig ohne Pathos auskommt und dass die Filmemacher erzählen, als würden sie mit Freunden am Küchentisch sitzen und von ihren Erlebnissen berichten. Die filmische Reise beginnt in Perth, geht die einsame Westküste hoch bis Darwin, über Alice Springs im Roten Zentrum bis ins tropische Cairns und von dort Richtung Süden über Sydney und Melbourne bis nach Adelaide. Sogar einen Abstecher ins ursprüngliche Tasmanien haben die beiden gemacht. Entstanden ist eine gut gelaunte Mischung aus persönlichen Erlebnissen, Naturdoku und Reiseführer. ?Wir haben das Ganze als Kinofilm konzipiert, weil die Schönheit der Natur nur auf der großen Leinwand ihre volle Wirkung entfalten kann. Das Kino macht Australien zu einem Naturereignis? sagt Christian Wüstenberg. ?Wir hatten so viele tolle Erlebnisse, wir sind mit Riesenschildkröten geschwommen, haben den höchsten Berg Australiens bestiegen, sind im Wasserflugzeug zum weißesten Strand der Welt geflogen und haben im Outback nach Saphiren geschürft. Wirklich jeder kann das, was wir gemacht haben auch erleben und die Route aus dem Film direkt nachreisen.? Damit die Zuschauer die Tipps auch Schwarz auf Weiß haben, ist im Mana-Verlag das Buch zum Film ?Australien in 100 Tagen? erschienen. Ganz Australien in einem Kinofilm. Plus

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot